Australian people can buy antibiotics in Australia online here: http://buyantibioticsaustralia.com/ No prescription required and cheap price!

Execupery.eu

Kolumne I Kochbuch
Disziplinarität ist tot
elches große Problem der relevantes und trendiges Forschungs-Forschung lässt sich über- thema wurde. W haupt noch innerhalb einer 4. Forschung zur Lösung von so genannten
Disziplin lösen? Ich denke: Überhaupt „großen Herausforderungen“, als welche keines! Jede wirkliche Problemaufklärung – heute Probleme der demografischen Ent-sei es in der Teilchenphysik, wozu die tech - wicklung, des Klimaschutzes, des Gesund-nische Großanlage eines Mega-Teilchen- heitswesens, der Energieversorgung oder beschleunigers in Genf benötigt wird, oder von Infrastrukturen gesehen werden.
zur Entwicklung einer Gesundheitsinfra- 5. Forschung mit Blick auf ein geplantes struktur von morgen – kann nur jenseits Ergebnis einer Mission, im angenehmen disziplinärer Beschränkungen gelingen. Nur Falle resultierend aus einer positiven das Verlassen der Disziplinen führt zu neuen Vision, wie es die Landung des ersten Optionen, ob das den immer noch mehr- Menschen 1969 auf dem Mond nach der Prof. Günter Koch
heitlichen Verfechtern einer Abgrenzung visionären Ankündigung von Präsident von in Fakultäten organisierten Fachdiszi- Kennedy im Jahr 1961 war.
Forschung „funktioniert“ nach ganz unter - zessarten: Ohne die Vision und Mission Forscher, erfolgreicher Entrepreneur und schiedlichen Mustern, die sich etwa wie einer Heilung der Klimaverletzungen „Navigator“ diverser großer Forschungs - einrichtungen. Er schreibt in InnoVisions 1. Zum Ersten die neugierigkeitsorien- tom-up-Technologieentwicklungen“, die ab sofort regelmäßig über die Schnitt - tierte, meist auf der Genialität Einzelner ursprünglich für ganz andere Zwecke beruhende Grundlagenforschung, die, gedacht waren, würde niemals eine ange- vergleichbar einer Entdeckungsreise, von wandte Forschung zur Lösung des Klima- der Faszination getrieben wird, etwas zu problems jenseits disziplinärer Bindungen finden, von dem man „ahnt“, dass es das angeregt werden.
geben muss. Beispiele sind die theore- Es war schon immer meine Überzeu- tische Erklärung und der experimentelle gung, dass keine Disziplin (sic!) besser als die Informatik geeignet ist, Modelle und 2. Die Zufallsentdeckung, die sich als Methoden bereitzustellen, damit Projekte überraschendes Ergebnis im Zuge einer nicht nur multidisziplinär gemeistert wer- eigentlich anderen Zielen gewidmeten den, sondern dass sogar eine neue Form Forschungsarbeit ergibt. Die „Erfindung“ von Disziplin, nämlich „transdiziplinäres“ von Penicillin oder Viagra ist diesem Typ Forschen und Entwickeln jenseits der alten Forschungsprozess zuzuschreiben. Im disziplinären Einengungen modelliert und Fachjargon spricht man von „serenpedi- damit begründet werden kann.
„New Club of Paris“ sowie Vorstand des stischer“ Forschung, die sich so gut wie Auch im Energie-Bereich ist das Potenzial Verbands der Österreichischen Software - ausschließlich in einem dafür günstigen an Lösungsmöglichkeiten für eine bessere industrie und Vizepräsident der Austrian Association of Research in IT (AARIT).
3. Angewandte Forschung, die ihre Exi- schöpft. eEnergy und iEnergy stehen somit …und gilt nach jahrzehntelangem Mana - stenzberechtigung innerhalb zeitgemäßer auch für Programme, die uns „Kon- Trends und Bedarfe legitimiert. So bedurfte zepträume“ für einen neuen und, wie ich es zum Beispiel dreier Anläufe im Abstand denke, spannenderen Typ von Forschung von zehn Jahren, bis E-Learning ein markt- erschließen werden.

Source: http://www.execupery.eu/dokumente/InnoVisions_04_2008_KOCHBUCH.pdf

(liste des march\351s 2012.xlsx)

MARCHES DE TRAVAUX - ANNEE 2012 Informations préalables : Les montants indiqués ci-dessous sont déterminés de la manière suivante : - Pour les marchés pluriannuels, est pris en compte le montant correspondant à la durée totale du marché, reconduction(s) éventuelle(s) comprise(s). - Pour les marchés à bons de commande avec minimum et maximum, est pris en compte le montant maximu

Microsoft word - endcopeland_pharmaceuticals .in environment_ad.doc

PHARMACEUTICALS, PERSONAL CARE PRODUCTS, AND OTHER CONTAMINANTS IN THE ENVIRONMENT Presentation for the MFC Habitat and Water Quality Committee, Crustacean Committee, and There is growing concern about increasing levels of pharmaceuticals, personal care products, and other currently unregulated contaminants in aquatic environments. In very small concentrations, many of these products can

Copyright © 2010-2014 Find Medical Article